ÜBER HARTMANN & LISEK

Hartmann & Lisek steht für handgebraute Biere fernab der Monokultur.

Wir machen keinen Unterschied zwischen Bier & Craft-Bier. Ein Bier ist gut – oder eben nicht. Für uns ist das Bier ein Symbol. Ein Symbol für Zusammenhalt, zeitlose & großartige Momente. 2018 von Maria,- Sascha Lisicki & Valentin Hartmann gegründet geht es den dreien nicht um massentaugliche Biere, sondern um Transparenz, höchstmögliche Qualität, kurze Vertriebswege und traditionelle Handarbeit mit neuen Impulsen – also eine Liebeserklärung an das Bier.
Und an euch!

2015 wurde aus einer Bierlaune eine wunderbare Schnapsidee

Nach unzähligen Testsuden, langen Brautagen und euphorischen Erst-Verkostungen wurde es Anfang 2018 Zeit, die heimische Brauanlage hinter sich zu lassen und ein neues Kapitel der Braumanufaktur aufzuschlagen. Die ersten 20 HL , abgefüllt in Bügelflaschen (das war uns eine Lehre) im Gepäck ging es aus dem Wald raus in die Welt.

2019 war es dann für Valentin an der Zeit in neue Gewässer zu springen – aus diesem Grund verließ er die Braumanufaktur als Geschäftsführer – nicht aber als treuer Freund der beiden. Seitdem wird Hartmann & Lisek mit Herzblut von Maria & Sascha weitergeführt. Und die Reise hat gerade erst begonnen.

HOPFEN, MALZ & HERZBLUT

Unsere Biere werden ausschließlich in kleinen Suden handwerklich hergestellt. Das macht jede Flasche zu einem kleinen Unikat

Ungefiltert & nicht pasteurisiert

Um möglichst viel Geschmack in die Flasche zubekommen werden unsere Biere weder gefiltert noch pasteurisiert. Das verkürzt zwar die Haltbarkeit – verspricht aber ein unverwechselbares Geschmackserlebniss.

Naturprodukt

Bei unseren Bieren verwenden wir weder künstliche Aromen, Stabilisatoren oder Konzentrate – wir arbeiten ausschließlich mit qualitativ hochwertigen, natürlichen Rohstoffe

Handgemachte Unikate

Wissen was drin ist - wir kontrollieren jeden Rohstoff, jeden Arbeitsschritt und jedes fertige Endprodukt um das qualitativ hochwertigste Endprodukt zu garantieren